Donnerstag, 20. Oktober 2016

Maulbeeren kaufen

Hier kann man Bio Maulbeeren kaufen und gesund leben

Wer auf eine vollwertige vitale Küche wert legt hat sich sicherlich schon Gedanken darüber gemacht, wo und warum man Maulbeeren kaufen sollte ! Ich informiere Sie zuerst einmal über einige grundlegende Vorteile der Bio Maulbeere und in welchem Land die besten Maulbeeren wachsen.Die in Europa am meisten angebotene Maulbeere ist die weiße Maulbeere.Die ca. 1-2 cm langen süßen Früchte sehen aus wie kleine Zapfen und sehen in der Form unserer heimischen Brombeere ähnlich. Die Maulbeeren schmecken super lecker und lassen sich entweder pur knabbern, oder verfeinern ihr tägliches Müsli.Man Kann Sie auch ideal in Backwaren oder feinen Zwischenmahlzeiten verwenden. Nun aber etwas mehr zu den enthaltenen Mineralstoffen und Vitaminen und natürlich zu der Einkaufsquelle , wenn Sie jetzt schnell die Maulbeeren kaufen möchten : Tipp der Redaktion - Maulbeeren hell, bio kbA, , naturgetrocknet, honigsüßer Knabberspass in Rohkostqualität

Mineralstoffe und Vitamine der weißen Maulbeere - Maulbeeren kaufen im Online Shop


  • Bio Maulbeere aus der Türkei in schonend getrockneter Rohkostqualiät
  • Hoher Ballaststoffanteil mit ca. 12 g pro 100 g Maulbeeren mit vielen pflanzlichen Proteinen
  • Mineralstoffe: Kalium , Magnesium , Calcium , Eisen , Zink
  • Vitamine : Vitamin A , Vitamin B , Vitamin K
  • Meine Empfehlung : Jetzt und hier Maulbeeren kaufen !
Vor allem der Eisengehalt in der Maulbeere trägt zur Aufrechterhaltung unserer wichtigen geistigen Leistungsfähigkeit bei. Zudem sorgt Eisen auch für die Bildung von Hämoglobin (roter Blutfarbstoff) und regelt den Sauerstofftransport im Blut. Das Mineral Magnesium ist vor allem für körperlich aktive Menschen extrem wichtig.Denn Magnesium hilft Erschöpfung und Müdigkeit vorzubeugen(gegen Krämpfe beim Sport) und ist ebenso für die Knochengesundheit unerlässlich.Weiterhin trägt das Magnesium in den Maulbeeren zur Neubildung von Proteinen in den Zellen bei. Calcium ist bei Kindern wichtig für ein gutes Knochenwachstum und unterstützt insgesamt die Verdauung.Die B-Vitamine sind an einem funktionierenden Energiestoffwechsel und begünstigen ein ausgeglichenes Nervensystem .Vitamin K ist ein fettlösliches Vitamin und ist für die Blutgerinnung und gesunde Knochen zuständig.

Die nach Honig schmeckenden Früchte mit ihrem hohen Aminosäureprofil finden Sie jetzt hier im Topfruits Online Shop zum Maulbeeren kaufen !

Maulbeeren hell, bio kbA, , naturgetrocknet, honigsüßer Knabberspass in Rohkostqualität

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Weisheitszaehne wann raus

Wenn die Weisheitszähne wann raus müssen ! 


In Deutschland werden jährlich über eine Million chirurgischer Weisheitszahnentfernungen durchgeführt. Damit zählt so ein Eingriff hierzulande zu einer der häufigsten ambulant durchgeführten Zahn Operationen . In vielen Fällen ist jedoch eine OP gar nicht nötig.Der Zahnexperte für Weisheitszähne Dr. Stephan Ziegler, leitender Zahnarzt und Gründer der KU64-Zahnarztpraxis aus Berlin, erklärt im nachfolgenden Interview alle wichtigen Fragen zum Thema Weisheitszahn-OP ja oder nein , und in welchen medizinischen Fällen die Weisheitszähne wann raus sollten !

Weisheitszahn-OP: Ja oder nein? 

Experte: Dr. Stephan Ziegler, leitender Zahnarzt und Gründer der KU64-Zahnarztpraxis aus Berlin

1. Wann müssen Weisheitszähne aus Ihrer Sicht gezogen werden und warum? Wann können sie erhalten bleiben? 


Heutzutage müssen Weisheitszähne nicht mehr pauschal entfernt werden. Die Entscheidung für oder gegen einen operativen Eingriff hängt von mehreren Faktoren ab. Brechen die sogenannten Achter gar nicht erst durch und bleiben ohne Folgen für das restliche Gebiss im Kiefer liegen, bedarf es keiner Entfernung. Lässt sich auf dem Röntgenbild wiederum ein bevorstehender Durchbruch erkennen, beurteilen wir zunächst den zur Verfügung stehenden Platz und die Wuchsrichtung. Denn: Bei kleinen Kiefern oder schräg wachsenden Weisheitszähnen besteht das Risiko, dass die Nachzügler Druck auf die benachbarten Backenzähne ausüben und die gesamte Zahnreihe verschieben. In diesen Fällen empfiehlt es sich, sie herauszunehmen. Stimmen die Voraussetzungen, spricht nichts gegen den Durchbruch. Dieser sollte jedoch unter regelmäßiger ärztlicher Beobachtung erfolgen. Denn in einigen Fällen gelangt nur ein Teil des Weisheitszahns an die Oberfläche und er bricht nicht vollständig durch. Hierbei bilden sich leicht kapuzenförmige Zahnfleischtaschen, in denen es schnell zu einer unbemerkten Bakterienansiedlung kommt. Schmerzhafte, permanente Entzündungsherde sind die Folge. Als Faustregel gilt: Brechen die Achter nicht innerhalb von ein bis zwei Jahren vollständig durch, sollten Zahnmediziner sie operativ entfernen. Weisheitszahn-Operationen finden normalerweise ambulant unter örtlicher Betäubung statt. Bei besonders ängstlichen Patienten kann der Eingriff auch unter Vollnarkose erfolgen.“

2. Haben Weisheitszähne einen bestimmten Zweck? Welchen? 


 „Weisheitszähne stellen Überbleibsel aus der Frühgeschichte der Menschheit dar, die heutzutage allerdings keine essenzielle Funktion mehr besitzen. Brechen sie ohne Komplikationen durch und reihen sich gut in die bestehende Zahnkette ein, können sie uns aber dennoch dienen. Etwa als Ersatzzahn, falls ein Backenzahn verloren geht, oder stützender Pfeiler für eventuell notwendigen Zahnersatz wie zum Beispiel Brücken.“

3. Stimmt es, dass der Kiefer im Laufe der Evolution immer schmaler geworden ist? 


„Evolution ist ein fortschreitender Prozess, bei dem sich menschliche Formen an die sich ändernden Funktionen anpassen. Durch die immer kleiner und weicher aufbereitete Nahrung muss die heutige Gesellschaft nicht mehr so viel kauen wie früher. Dadurch fehlen dem Kiefer auf Dauer die nötigen Wachstumsreize und er schrumpft nach und nach. Im Vergleich zu unseren steinzeitlichen Vorfahren besitzt er heute eine wesentlich kleinere Form und bietet den genetisch angelegten Zähnen somit in vielen Fällen zu wenig Platz.“

Unser Fazit: Als Schlussfolgerung sollten Sie jetzt eine bessere Entscheidungsgrundlage zur Hand haben , um die Frage zu beantworten ob und warum die Weisheitszähne wann raus sollten ! Weitere Infos finden Sie hier :  www.ku64.de